Innovation

Wie man innoviert, die Dinge besser macht - lesen Sie hier Neuigkeiten und Artikel darüber.

Bittium führt das Bittium Tough Mobile™ 2 C Smartphone ein, mit dem Behörden auf der Ebene CONFIDENTIAL kommunizieren können

Bittium, der Anbieter der sichersten Kommunikationssysteme für Smartphones der Welt, führt das Bittium Tough Mobile™ 2 C Smartphone ein, mit dem Behörden auf der Ebene CONFIDENTIAL kommunizieren können. Die einzigartigen HW-Sicherheitslösungen und die Sicherheitsstruktur mit mehreren Ebenen im gehärteten Android™ 9-Betriebssystem wurden durch die Dual-Boot-Funktion erweitert, mit der zwei vollständig unabhängige und sicherheitsoptimierte Betriebssysteme auf einer einzigen Plattform in zwei Modi ausgeführt werden: Vertraulich (Confidential) und Persönlich (Personal).

EpiShuttles zum Schutz von Patienten und Crews: DRF Luftrettung ab nächster Woche mit Isoliertragen im Einsatz

Ab nächster Woche sind zwei Stationen der DRF Luftrettung in Deutschland mit sogenannten „EpiShuttles“, eine spezielle Isolationstrage, im Einsatz. Weitere acht Stationen sollen zeitnah folgen.

Porsche zeigt autonomes Fahren in der Werkstatt

Im Rahmen einer Kooperation mit „Kopernikus Automotive“ hat Porsche auf einem Testfeld auf dem Unternehmensgelände in Ludwigsburg die Nutzung des autonomen Fahrens in der Werkstatt demonstriert. Bei dem System setzen die Partner vor allem auf Künstliche Intelligenz, durch die weniger Sensorik benötigt wird. So sinken auch die Kosten der Technologie.

ABB und Porsche bringen gemeinsam Elektromobilität voran

ABB, ein führender Anbieter von digitalen Technologien, und der Automobilhersteller Porsche geben eine neue exklusive Partnerschaft bekannt, um Elektromobilität gemeinsam zu fördern. Im Rahmen einer umfangreichen Vereinbarung wird ABB ab sofort offizieller Partner des TAG Heuer Porsche Formel E-Teams. Porsche Motorsport feiert in dieser Saison sein Debüt bei der ABB FIA Formel E Meisterschaft, während ABB bereits im dritten Jahr als Titelpartner bei dieser weltweit ersten vollelektrischen Rennserie mit dabei ist.

Beitritt zum CERN hat zu der aufstrebenden Gemeinschaft exzellenter Physiker in Lettland beigetragen

Der Beitritt Lettlands zur Europäischen Organisation für Kernforschung (CERN) hat dazu beigetragen, dass auch in Lettland eine Gemeinschaft exzellenter Physiker entstanden ist, so Präsident Egils Levits am Montag bei einem Besuch des CERN in Genf. "CERN ist eines der weltweit führenden Laboratorien und wissenschaftlichen Zentren. Es ist für Lettland von entscheidender Bedeutung, assoziierter Mitgliedsstaat des CERN zu werden. Wir haben hart gearbeitet und setzen uns seit einigen Jahren für dieses Ziel ein.

ABB und Ericsson stellen die Weichen für die digitale Transformation von Industrien

ABB, Ericsson und Swisscom zeigen erstmalig, wie einfach und effektiv Roboter über grosse Entfernungen mittels 5G-Echtzeitkommunikation gesteuert werden können.

Während des World Economic Forum (WEF) 2020 können sich Führungspersönlichkeiten aus aller Welt vom Potenzial latenzfreier Kommunikation überzeugen, die dank der 5G-Technologie möglich wird. Im Kongresszentrum in Davos zeichnet ein kollaborativer YuMi-Roboter von ABB eine Nachricht in Sand, die von einem zweiten YuMi-Roboter in 1,5 km Entfernung zeitgleich nachgebildet wird.

Laffite / G-Tec X-Road: $465000 Supercar-Geländewagen jetzt bestellbar

Das erste straßentaugliche Allzweck-Supercar mit immenser Antriebskraft, ungewöhnlicher Leistungsfähigkeit und luxuriöser Wirkung, kann ab sofort bestellt werden.

Mit maximal 700 PS bei nur 1300 kg verfügt der Fahrer über das Leistungsgewicht eines Supercars (4,09 Pfund/PS), im Bereich der Geländewagen über die beste Leistungsfähigkeit aller Zeiten und das Fahrzeug ist nun zum Kauf freigegeben.

Litauische Baltik Vairas setzt auf E-Bikes

Der Vorstandsvorsitzende des litauischen Fahrradherstellers Baltik Vairas, der 95 Prozent seiner Produkte in die Niederlande und nach Deutschland verkauft, ist der Ansicht, dass die Zukunft Elektrofahrrädern gehört. Laut Zilvinas Dubosas konzentriert sich sein Unternehmen auf den Export, da Litauen keine Fahrradinfrastruktur hat. "Herkömmliche Fahrradverkäufe sind stabil, aber wir (...) planen, durch Elektrofahrräder zu wachsen. Die Verkäufe von E-Bikes sind in letzter Zeit sehr schnell gestiegen", so Dubosas.

IONITY entwickelt ein Netzwerk für Baltische Länder

IONITY ist ein Joint Venture der BMW Gruppe, Daimler AG, Ford Motor Company und der Volkswagen Gruppe mit Porsche AG, das ein flächendeckendes Netzwerk von 350 kW Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Europa entwickelt. IONITY unterschrieb mit der litauischen Firma GATAS einen Vertrag für den Bau eines aus 6 Ladestationen bestehenden Netzwerkes im Baltikum das bis Ende 2020 entstehen soll.

ABB präsentiert Konzept eines mobilen Laborroboters für das Krankenhaus der Zukunft

ABB hat heute auf dem Campus des Texas Medical Center (TMC) in Houston, Texas, ihren ersten globalen Health Care Hub eröffnet, der sich speziell der Gesundheitsforschung widmet. Bei der Eröffnung wurde eine Reihe von Technologiekonzepten präsentiert, darunter ein mobiler YuMi-Roboter, der dazu konzipiert ist, medizinisches Fachpersonal und Laborfachkräfte bei der Laborarbeit und logistischen Aufgaben im Krankenhaus zu unterstützen.

abonnieren